Loading color scheme

Corina Steffl

  • Vita

Corina Steffl kam 1976 in einem kleinen Dorf im Wittelsbacher Land zur Welt. Obwohl sie schon als Kind täglich wichtige Aufgaben zu erledigen hatte, wie das Pflegen fünfbeiniger Grashüpfer oder das Kochen von stinkendem Hexengebräu, blieb ihr genug Zeit, sich durch die ganze Kinderbuchabteilung der Bücherei zu lesen und sich immer neue Abenteuergeschichten auszudenken. Zwei Seelen wohnen seither in ihrer Brust, eine gehört der Natur, die andere der Sprache und den Geschichten.

Deshalb studierte sie nach dem Abitur Gartenbauwissenschaften an der TU München in Freising-Weihenstephan und absolvierte zusätzlich einen Aufbaustudiengang in Journalismus. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren beiden Kindern, zwei flauschigen Kaninchen, unzähligen wilden Besuchern und wirklich vielen Büchern inmitten geradezu unverschämt schöner Landschaft am Chiemsee. Dort schreibt und lektoriert sie in ihrem Redaktionsbüro alles Mögliche und hat ständig neue Ideen für Bücher.