Loading color scheme

Anke Ortlieb

Vita

Anke Ortlieb lebt in Nordwestmecklenburg nahe dem Schaalsee. Das Verborgene, das Vergessene, die Natur und die leisen Dinge üben eine besondere Faszination auf sie aus. Ihr künstlerischer Stil ist geprägt von ihren naturnah dargestellten Protagonisten, die sie mit Hingabe zum Detail aquarelliert, und mit denen sie gerne gesellschaftliche Randbereiche erkundet.
Die studierte Germanistin und Sonderpädagogin entschied sich vor einiger Zeit zu einem Zweitstudium des Kommunikationsdesign. Seither arbeitet sie nicht nur als Lehrerin, sondern auch als Illustratorin und Schriftstellerin. 2019 erhielt sie den Fritz-Reuter-Literaturpreis.

 

 

K16003-Fussel
K160011-b-Fussel-Seil
K1600S-31-Moppel-auf-Wolf
K1600Nest5
K1600Hexe-1